Toyota Prius Kompaktwagen als Neuwagen kaufen

Neuwagen Konfigurator: Toyota Prius Kompaktwagen Neuwagen individuell konfigurieren

Auf Anfrage
Preise inkl. MwSt. • Vario-Finanzierung

Toyota Prius Kompaktwagen

         
ø 5 bei 1 Bewertungen
Preise für:
Privatkunde
inkl. MwSt.
   
    Wählen Sie Ihre Ausstattungsvariante
  • Comfort

    Vario-Finanzierung
    Monatsrate
  • Solar

    Vario-Finanzierung
    Monatsrate
  • Executive

    Vario-Finanzierung
    Monatsrate
  • Basismodell

    Vario-Finanzierung
    Monatsrate

Das wegweisende Hybridauto - der Toyota Prius

Toyota hat wohl als einer der ersten Autohersteller überhaupt den Wind der Zukunft gerochen, als 1997 der erste Toyota Prius vom Band lief. Mittlerweile hat sich das emissionsarme Hybridauto mit neuer Hochleistungstechnik an die Spitze nicht nur der Doppelherz-Fahrzeuge gefahren.

Die Kombination aus Benzinmotor und zwei Elektromotoren steht bei Toyota für absolute Höchstleistung und Hightech unter der Haube. Intelligente Technologie sorgt für den perfekten Leistungsausgleich - bei viel geringerer Emission und ebenso guter Leistung. Ökologisch exklusiv: Im neuen Toyota Prius hat die Zukunft längst begonnen.

Vom ersten Prius zum heutigen Plug-in-Vollhybrid

Die Modellreihe Toyota Prius kam erstmals im Jahr 1997 auf den japanischen Markt und sollte im Angesicht schwindender Rohstoffe und steigender Spritkosten den Weg für neue Antriebslösungen ebnen. 2003 und 2004 erneuerte Toyota die Reihe jeweils grundlegend und schickt seitdem immer wieder Varianten des Toyota Prius auf den Markt, die am neuesten Forschungsstand der eigenen Labore orientiert sind. Die optimierten Akkumulatoren mit längeren Laufzeiten eröffnen dank neuester Forschung ganz neue Wege emissionsreduzierter Mobilität im Alltag. So wurde im Jahr 2009 das gesamte Hybridsystem in der dritten Auflage des Prius zu rund 90 Prozent überarbeitet und deutlich effizienter gestaltet.

Im Toyota Prius schlagen zwei Herzen

Hybridantriebe machen schon seit mehreren Jahren Furore; hat der japanische Hersteller den Weg mit dem Toyota Prius einst eingeschlagen, zählt der Markt heute eine Vielzahl unterschiedlicher Antriebslösungen mit kombinierter Kraftstoffversorgung. Ist die Rede von einem Hybridantrieb in der Automobilwelt, sind meist elektrounterstützte Antriebsformen gemeint. Fahrzeuge wie der BMW ActiveHybrid X6, Honda Civic Hybrid undOpel Ampera sind die direkten Konkurrenten des Toyota Prius. Allesamt sind sie den Klassen der Mischhybride bzw. leistungsverzweigten Hybride zuzuordnen. Toyotas Vormachtstellung und Pionierposition durch den Prius äußert sich aber vor allem im speziellen Hybrid Synergy Drive - das ist der Markenname für das hauseigene, hocheffiziente Hybridsystem. Vereinfacht gesagt wird mit modernster Technologie der herkömmliche Verbrennungsmotor durch zwei Elektromotoren unterstützt. Diese agieren sowohl als Generator wie auch als Motor und erzeugen Energie gekoppelt an die mechanische Leistung des Verbrennungsmotors. Ein Teil der Antriebsleistung kommt dann wie gewohnt vom Verbrennungsmotor, der andere Teil durch den Elektromotor. Besonderer Clou: Durch die elektrische Unterstützung arbeitet der Verbrennungsmotor mit besonders verbrauchsgünstiger Auslastung. Neben dem Toyota Prius ist beispielsweise auch der Toyota Auris mit Hybrid Synergy Drive erhältlich.

Eine energetische Symbiose in sportlichem Look

Das Äußere des Toyota Prius besticht durch klare Formen und ein kurzes Heck, das sich in einer energetischen Kurve über die Fahrerkabine windet. Das frische Design geht mit der Zuverlässigkeit der Kompaktklasse und exklusiven Ausstattungsdetails einher. Feine Linienführung, starke LED-Scheinwerfer und eine aerodynamische Außengestaltung sorgen auch bei hohen Geschwindigkeiten für geringen Luftwiderstand. So reduziert sich der Verbrauch des Toyota Prius durch fahroptimiertes Design und geschickte Kopplung des Doppelantriebs. Der positive Nebeneffekt: Der Toyota Prius stößt so wenig CO2 aus wie kaum ein anderer Mittelklassewagen.

Der Toyota Prius - neu als Plug-in-Hybrid

Als sinnvolle Erweiterung herkömmlicher Hybridtechnik zeichnet sich die Plug-in-Version des Toyota Prius durch verbesserte Energierückgewinnung und die Möglichkeit aus, den Wagen nicht nur generatorengestützt, sondern auch direkt an die Steckdose angeschlossen aufzuladen. Auch ein im geringen Umfang rein elektrischer Betrieb ist bei Einhaltung gewisser Höchstgeschwindigkeiten möglich. Die umweltschonende Mobilität des starken Hybriden geht dabei keineswegs auf Kosten des Fahrspaßes. Denn wer im intelligenten Kombinierer unterwegs ist, muss nicht auf die präzise Lenkung und rasante Beschleunigung herkömmlicher Antriebe verzichten. Im Gegenteil zeichnet sich der Toyota Prius durch den gelungenen Mix rasanter Beschleunigung und präziser Motorsteuerung aus und garantiert guten Halt auch auf anspruchsvollen Strecken.

Intuitives Infotainment im Vollhybriden

Ein elegantes Touch-System verschafft während der Fahrt im Prius den besten Überblick über alle Fahrzeugparameter. Diese sind mit dem Multi-Info-Display mit einem schnellen Wisch abrufbar. Das hochwertige Multimedia-Audiosystem in Serie ist kombiniert mit einer Rückfahrkamera für besonders schnelles und sicheres Einparken auch in enge Parklücken. Das intelligente Smart-Key-System ermöglicht das schlüssellose Öffnen und Verschließen des Wagens, aber auch das Starten des Motors. Ein

Den Toyota Prius günstig und neu bei autohaus24.de kaufen

Wer einen Schritt in die Zukunft tun will, ohne auf den Komfort gewohnter Automobile zu verzichten, darf sich auf den Toyota Prius freuen. Er ist eine gekonnte Symbiose aus umweltbewusster Mobilität und perfekter Leistungsschöpfung. Bei autohaus24.de erhalten sie den Toyota Prius als Neuwagen als attraktives Angebot: Profitieren Sie von unserem exklusiven Rabatt auf Neuwagen und lassen Sie sich umfangreich von unseren freundlichen Mitarbeitern beraten. Im neuen Vollhybriden nehmen Sie an einem Stück neuer Automobilgeschichte teil!

Die Kombination aus Benzinmotor und zwei Elektromotoren steht bei Toyota für absolute Höchstleistung und Hightech unter der Haube. Intelligente Technologie sorgt für den perfekten Leistungsausgleich - bei viel geringerer Emission und ebenso guter Leistung. Ökologisch exklusiv: Im neuen Toyota Prius hat die Zukunft längst begonnen.

Vom ersten Prius zum heutigen Plug-in-Vollhybrid

Die Modellreihe Toyota Prius kam erstmals im Jahr 1997 auf den japanischen Markt und sollte im Angesicht schwindender Rohstoffe und steigender Spritkosten den Weg für neue Antriebslösungen ebnen. 2003 und 2004 erneuerte Toyota die Reihe jeweils grundlegend und schickt seitdem immer wieder Varianten des Toyota Prius auf den Markt, die am neuesten Forschungsstand der eigenen Labore orientiert sind. Die optimierten Akkumulatoren mit längeren Laufzeiten eröffnen dank neuester Forschung ganz neue Wege emissionsreduzierter Mobilität im Alltag. So wurde im Jahr 2009 das gesamte Hybridsystem in der dritten Auflage des Prius zu rund 90 Prozent überarbeitet und deutlich effizienter gestaltet.

Im Toyota Prius schlagen zwei Herzen

Hybridantriebe machen schon seit mehreren Jahren Furore; hat der japanische Hersteller den Weg mit dem Toyota Prius einst eingeschlagen, zählt der Markt heute eine Vielzahl unterschiedlicher Antriebslösungen mit kombinierter Kraftstoffversorgung. Ist die Rede von einem Hybridantrieb in der Automobilwelt, sind meist elektrounterstützte Antriebsformen gemeint. Fahrzeuge wie der BMW ActiveHybrid X6, Honda Civic Hybrid undOpel Ampera sind die direkten Konkurrenten des Toyota Prius. Allesamt sind sie den Klassen der Mischhybride bzw. leistungsverzweigten Hybride zuzuordnen. Toyotas Vormachtstellung und Pionierposition durch den Prius äußert sich aber vor allem im speziellen Hybrid Synergy Drive - das ist der Markenname für das hauseigene, hocheffiziente Hybridsystem. Vereinfacht gesagt wird mit modernster Technologie der herkömmliche Verbrennungsmotor durch zwei Elektromotoren unterstützt. Diese agieren sowohl als Generator wie auch als Motor und erzeugen Energie gekoppelt an die mechanische Leistung des Verbrennungsmotors. Ein Teil der Antriebsleistung kommt dann wie gewohnt vom Verbrennungsmotor, der andere Teil durch den Elektromotor. Besonderer Clou: Durch die elektrische Unterstützung arbeitet der Verbrennungsmotor mit besonders verbrauchsgünstiger Auslastung. Neben dem Toyota Prius ist beispielsweise auch der Toyota Auris mit Hybrid Synergy Drive erhältlich.

Eine energetische Symbiose in sportlichem Look

Das Äußere des Toyota Prius besticht durch klare Formen und ein kurzes Heck, das sich in einer energetischen Kurve über die Fahrerkabine windet. Das frische Design geht mit der Zuverlässigkeit der Kompaktklasse und exklusiven Ausstattungsdetails einher. Feine Linienführung, starke LED-Scheinwerfer und eine aerodynamische Außengestaltung sorgen auch bei hohen Geschwindigkeiten für geringen Luftwiderstand. So reduziert sich der Verbrauch des Toyota Prius durch fahroptimiertes Design und geschickte Kopplung des Doppelantriebs. Der positive Nebeneffekt: Der Toyota Prius stößt so wenig CO2 aus wie kaum ein anderer Mittelklassewagen.

Der Toyota Prius - neu als Plug-in-Hybrid

Als sinnvolle Erweiterung herkömmlicher Hybridtechnik zeichnet sich die Plug-in-Version des Toyota Prius durch verbesserte Energierückgewinnung und die Möglichkeit aus, den Wagen nicht nur generatorengestützt, sondern auch direkt an die Steckdose angeschlossen aufzuladen. Auch ein im geringen Umfang rein elektrischer Betrieb ist bei Einhaltung gewisser Höchstgeschwindigkeiten möglich. Die umweltschonende Mobilität des starken Hybriden geht dabei keineswegs auf Kosten des Fahrspaßes. Denn wer im intelligenten Kombinierer unterwegs ist, muss nicht auf die präzise Lenkung und rasante Beschleunigung herkömmlicher Antriebe verzichten. Im Gegenteil zeichnet sich der Toyota Prius durch den gelungenen Mix rasanter Beschleunigung und präziser Motorsteuerung aus und garantiert guten Halt auch auf anspruchsvollen Strecken.

Intuitives Infotainment im Vollhybriden

Ein elegantes Touch-System verschafft während der Fahrt im Prius den besten Überblick über alle Fahrzeugparameter. Diese sind mit dem Multi-Info-Display mit einem schnellen Wisch abrufbar. Das hochwertige Multimedia-Audiosystem in Serie ist kombiniert mit einer Rückfahrkamera für besonders schnelles und sicheres Einparken auch in enge Parklücken. Das intelligente Smart-Key-System ermöglicht das schlüssellose Öffnen und Verschließen des Wagens, aber auch das Starten des Motors. Ein

Den Toyota Prius günstig und neu bei autohaus24.de kaufen

Wer einen Schritt in die Zukunft tun will, ohne auf den Komfort gewohnter Automobile zu verzichten, darf sich auf den Toyota Prius freuen. Er ist eine gekonnte Symbiose aus umweltbewusster Mobilität und perfekter Leistungsschöpfung. Bei autohaus24.de erhalten sie den Toyota Prius als Neuwagen als attraktives Angebot: Profitieren Sie von unserem exklusiven Rabatt auf Neuwagen und lassen Sie sich umfangreich von unseren freundlichen Mitarbeitern beraten. Im neuen Vollhybriden nehmen Sie an einem Stück neuer Automobilgeschichte teil!

Toyota Prius Details

  •  

    Fahrzeug

    Toyota Prius vom Toyota Vertragshändler, deutsches Neufahrzeug, kein EU-Reimport

  •  

    Lieferzeit

    Wie beim Toyota Händler, keine Lieferverzögerung

  •  

    Ihr Toyota Prius Preis

    Herstellerpreis (UVP):
    Finanzierungsoption bei autohaus24.de
    Leasing:
    Vario-Finanzierung:
  •  

    Ausstattung

    Motor, Farbe und Ausstattung frei wählbar

  •  

    Garantie

    Inklusive voller Toyota Herstellergarantie

  •  

    Deutschlandweite Lieferung

    Gerne liefern wir Ihnen Ihren Neuwagen direkt nach Hause oder an Ihre Wunschadresse.