Volkswagen Caravelle Bus als Neuwagen kaufen

Neuwagen Konfigurator: Volkswagen Caravelle Bus Neuwagen individuell konfigurieren

Auf Anfrage
Preise inkl. MwSt. • Vario-Finanzierung

Volkswagen Caravelle Bus

Preise für:
Privatkunde
inkl. MwSt.
   
    Wählen Sie Ihre Ausstattungsvariante
  • Comfortline

    Vario-Finanzierung
    Monatsrate
  • EcoProfi

    Vario-Finanzierung
    Monatsrate
  • Trendline

    Vario-Finanzierung
    Monatsrate
  • Highline

    Vario-Finanzierung
    Monatsrate

Komfortable Limousine mit bis zu neun Sitzen

Der VW Caravelle ist eine Großraumlimousine mit sieben bis neun Sitzen. Die Reihe wurde ab 1979 gebaut und basierte zunächst auf der T3-Serie von Volkswagen. Im Vergleich zum klassischen VW-Bus spendierte der Hersteller dem VW Caravelle eine verbesserte Technik und eine besonders hochwertige Innenausstattung. Das setzte sich in den Nachfolgemodellen ab 1990 fort (basierend auf der T4-Serie).

Die Neuwagen wurden nun mit Front- statt Heckantrieb ausgestattet. Ab 2003 produzierte Volkswagen den VW Caravelle auf Basis des T5. Sieben Jahre später erfolgte noch einmal eine gründliche Modellpflege. Neu ist seitdem der optional verfügbare lange Radstand, welcher der Kapazität des Kofferraums zugutekommt. Als Varianten sind auch VW Caravelle mit Allradantrieb 4motion sowie mit 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe erhältlich.

2014: Caravelle Edition setzt noch einen obendrauf

Die T5-Gruppe, zu der der VW Caravelle gehört, gilt als technisch ausgereifte und vielseitig einsetzbare Serie. So lassen sich die Fahrzeuge hervorragend als Kleinbusse oder Taxis einsetzen. Natürlich eignen sie sich auch als Familien- und Freizeitfahrzeuge. Sogar Behörden greifen gern auf den VW Caravelle zurück. Unterm Strich sind die Caravelle-Modelle besser ausgestattet als die Multivan-Fahrzeuge, die ebenfalls auf der T5-Serie aufsetzen. 2014 kommen Neuwagen der »Edition«-Version auf den Markt. Dieses Sondermodell verbessert noch einmal den Standard, den Sie bereits von Caravelle Comfortline erwarten können. Neu sind schwarze 17-Zoll-Leichtmetallräder und ein mattschwarz lackiertes Dach. Die Servolenkung arbeitet - ebenfalls neu - geschwindigkeitsabhängig (Servotronic). Elektrisch klappbare Außenspiegel und Nebelscheinwerfer mit eingeschlossenem Abbiegelicht sind weitere Features. Für die Sicherheit sorgt eine Alarmanlage, die zugleich den Innenraum überwacht. Neuwagen »Caravelle-Edition« gibt es als Benziner und Diesel. Ebenso können Sie zwischen Front- oder Allradantrieb wählen.

VW Caravelle als Neuwagen online kaufen

Vielleicht planen Sie, bald einen geräumigen Neuwagen mit sieben Sitzen zu kaufen? Dann sollten Sie den VW Caravelle in Ihre Auswahl nehmen. Die Version 2.5 TDI ist beispielsweise vergleichbar mit dem Mercedes V 220 CDI. Beide Modelle bieten extrem viel Platz. Ebenfalls recht geräumig sind weitere Konkurrenzmodelle des VW Caravelle, zum Beispiel Ford Tourneo Custom oder Mercedes Viano.

Bei der endgültigen Kaufentscheidung hilft ein unabhängiger Test, wie Sie ihn im Internet finden. Haben Sie sich entschieden, zählen nur noch Preis und Ausstattung. Per Konfigurator von autohaus24.de stellen Sie sich Ihren Neuwagen einfach selbst zusammen. Sollte der ermittelte Preis Ihre Finanzkraft übersteigen, achten Sie auf Rabatte. Manchmal finden Sie ein Angebot, das für kurze Zeit besonders gute Konditionen bietet. Gerade bei autohaus24.de ist es recht einfach, Neuwagen und Preise miteinander zu vergleichen. Sollten alle Stricke reißen, bestehen häufig Möglichkeiten zur Finanzierung. Sie zahlen einen bestimmten Betrag an und begleichen den Rest in Monatsraten. Oder Sie steigen direkt beim Leasing ein und fahren den Neuwagen nur für einen bestimmten Zeitraum. Bei günstigen Konditionen ist das Leasen eines Neufahrzeugs oft überraschend günstig.

Die Neuwagen wurden nun mit Front- statt Heckantrieb ausgestattet. Ab 2003 produzierte Volkswagen den VW Caravelle auf Basis des T5. Sieben Jahre später erfolgte noch einmal eine gründliche Modellpflege. Neu ist seitdem der optional verfügbare lange Radstand, welcher der Kapazität des Kofferraums zugutekommt. Als Varianten sind auch VW Caravelle mit Allradantrieb 4motion sowie mit 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe erhältlich.

2014: Caravelle Edition setzt noch einen obendrauf

Die T5-Gruppe, zu der der VW Caravelle gehört, gilt als technisch ausgereifte und vielseitig einsetzbare Serie. So lassen sich die Fahrzeuge hervorragend als Kleinbusse oder Taxis einsetzen. Natürlich eignen sie sich auch als Familien- und Freizeitfahrzeuge. Sogar Behörden greifen gern auf den VW Caravelle zurück. Unterm Strich sind die Caravelle-Modelle besser ausgestattet als die Multivan-Fahrzeuge, die ebenfalls auf der T5-Serie aufsetzen. 2014 kommen Neuwagen der »Edition«-Version auf den Markt. Dieses Sondermodell verbessert noch einmal den Standard, den Sie bereits von Caravelle Comfortline erwarten können. Neu sind schwarze 17-Zoll-Leichtmetallräder und ein mattschwarz lackiertes Dach. Die Servolenkung arbeitet - ebenfalls neu - geschwindigkeitsabhängig (Servotronic). Elektrisch klappbare Außenspiegel und Nebelscheinwerfer mit eingeschlossenem Abbiegelicht sind weitere Features. Für die Sicherheit sorgt eine Alarmanlage, die zugleich den Innenraum überwacht. Neuwagen »Caravelle-Edition« gibt es als Benziner und Diesel. Ebenso können Sie zwischen Front- oder Allradantrieb wählen.

VW Caravelle als Neuwagen online kaufen

Vielleicht planen Sie, bald einen geräumigen Neuwagen mit sieben Sitzen zu kaufen? Dann sollten Sie den VW Caravelle in Ihre Auswahl nehmen. Die Version 2.5 TDI ist beispielsweise vergleichbar mit dem Mercedes V 220 CDI. Beide Modelle bieten extrem viel Platz. Ebenfalls recht geräumig sind weitere Konkurrenzmodelle des VW Caravelle, zum Beispiel Ford Tourneo Custom oder Mercedes Viano.

Bei der endgültigen Kaufentscheidung hilft ein unabhängiger Test, wie Sie ihn im Internet finden. Haben Sie sich entschieden, zählen nur noch Preis und Ausstattung. Per Konfigurator von autohaus24.de stellen Sie sich Ihren Neuwagen einfach selbst zusammen. Sollte der ermittelte Preis Ihre Finanzkraft übersteigen, achten Sie auf Rabatte. Manchmal finden Sie ein Angebot, das für kurze Zeit besonders gute Konditionen bietet. Gerade bei autohaus24.de ist es recht einfach, Neuwagen und Preise miteinander zu vergleichen. Sollten alle Stricke reißen, bestehen häufig Möglichkeiten zur Finanzierung. Sie zahlen einen bestimmten Betrag an und begleichen den Rest in Monatsraten. Oder Sie steigen direkt beim Leasing ein und fahren den Neuwagen nur für einen bestimmten Zeitraum. Bei günstigen Konditionen ist das Leasen eines Neufahrzeugs oft überraschend günstig.

Volkswagen Caravelle Details

  •  

    Fahrzeug

    Volkswagen Caravelle vom Volkswagen Vertragshändler, deutsches Neufahrzeug, kein EU-Reimport

  •  

    Lieferzeit

    Wie beim Volkswagen Händler, keine Lieferverzögerung

  •  

    Ihr Volkswagen Caravelle Preis

    Herstellerpreis (UVP):
    Finanzierungsoption bei autohaus24.de
    Leasing:
    Vario-Finanzierung:
  •  

    Ausstattung

    Motor, Farbe und Ausstattung frei wählbar

  •  

    Garantie

    Inklusive voller Volkswagen Herstellergarantie

  •  

    Deutschlandweite Lieferung

    Gerne liefern wir Ihnen Ihren Neuwagen direkt nach Hause oder an Ihre Wunschadresse.