Volvo V60 Cross Country Kombi als Neuwagen kaufen

Neuwagen Konfigurator: Volvo V60 Cross Country Kombi Neuwagen individuell konfigurieren

ab 521 €
Preise inkl. MwSt. • Vario-Finanzierung

Volvo V60 Cross Country Kombi

Preise für:
Privatkunde
inkl. MwSt.
   
    Wählen Sie Ihre Ausstattungsvariante
  • Vario-Finanzierung
    Monatsrate
    ab 521 €
  • Vario-Finanzierung
    Monatsrate
    ab 553 €

Das Crossover-Multifunktionsauto aus Schweden: Der Volvo V60 Cross Country

Offroad-Optik, hoch gelegt und knackig komprimiert - das ist das geländetaugliche Sport Utility Vehicle im Kombigewand: der Volvo V60 Cross Country. So oder so ähnlich könnte die Vision bei Volvo ausgesehen haben, als der V60 Cross Country entwickelt wurde - und der Name ist wirklich Programm.

Markante Details in kompakten Proportionen lassen auf den ersten Blick fast gar nicht erkennen, dass es sich hier um einen Kombis handelt. Oder doch ein SUV mit Kombi-Ambitionen? Die Fachwelt bleibt gespalten und einigt sich darauf: Der V60 Cross Country hat es in sich, man muss ihn gar nicht in eine Kategorie stecken, er überzeugt einfach im Gesamtpaket.

Ab ins Gelände mit dem jungen Volvo V60 Cross Country

Brandneu vorgestellt wurde der Volvo V60 Cross Country 2015 auf der L. A. Autoshow und steht ganz in der Tradition seiner Geschwister Volvo V60 und XC60. Mit der Kombi-SUV-Kreuzung füllt Volvo die fehlende Lücke in der üppigen Modellpalette gelungen aus, hatten doch schon die Baureihen V70 und V40 eine Cross-Country-Version erhalten - ganz auf Abenteuer gebürstet im frischen Offroad-Look. Die markante Motorhaube, die schon die Geschwistermodelle einführten, bestätigt der V60 Cross Country und rundet Sie in passenden scharfen Kurven ab. Volvo entwickelt sich: Wo früher quadratisches Design schon von Weitem auf den schwedischen Hersteller verwies, machen heute markante Fronten mit auffälligem Kühlergrill und eine insgesamt zurückhaltende Optik den visuellen Reiz der neuen Volvo-Ära aus. Typisch skandinavisch üben sich die Schweden in einem Understatement-Look, der im Cross Country mit Geländeelementen wie einem matten Unterfahrschutz und starken Seitenschwellern kombiniert wird.

Der Volvo V60 Cross Country beweist bequem seine Offroad-Tauglichkeit

Spürbar wird die im Namen groß angelegte Geländetauglichkeit durch das höher gelegte Fahrgestell So ist der Volvo V60 Cross Country hochgelegt - und zwar um ganze 7 Zentimeter mehr als der Kombi V60. Da kommen beim Geländefan wahre SUV-Gefühle auf, denn mit der passend starken Motorisierung fährt es sich sowohl über bestens gepflasterte Straßen als auch über tiefe Schlaglöcher und unwegsames Waldgebiet entspannt. Als Sportler-Kombi macht der rund 4,6 Meter lange Cross Country auch in puncto Wendigkeit keine Kompromisse. Agil wie kaum ein anderes Kombifahrzeug hat er sich seinen Namen zurecht erfahren. Dabei bleibt auch Bequemlichkeit nicht auf der Strecke, denn das Innenleben des Volvo V60 Cross Country hat es geradezu in sich. Mit äußert gut gepolsterten und breiten Sitzen bei angemessener Fondhöhe haben auch große Menschen Platz - und sitzen bequem.

Sicherheit steht neben Outdoor-Tauglichkeit an allererster Stelle

Für Sicherheit ist der schwedische Hersteller Volvo schon lange bekannt, nicht umsonst wurde früher mit dem unverwüstlichen »Schweden-Stahl« geworben. Heutzutage verlassen sich die Skandinavier zusätzlich auf innovative Assistenzsysteme und intelligente Fahrzeugkonnektivität. So gibt es neben den heutzutage meist schon in Serie verbauten Spurhalteassistenten auch Blinklichter an den vorderen A-Säulen. Diese warnen etwa, wenn sich im Straßenverkehr ein anderes Fahrzeug in einem toten Winkel nähert. Zusätzlich gibt es mit dem City Safety ein intelligentes Bremssystem, dass das Fahrzeug zum Stehen bringt, sollte sich ein Fußgänger oder Radfahrer in gefährlicher Nähe befinden - schneller als ein Mensch dies könnte. Dazu kombiniert Volvo die intelligenten Assistenz- und Unterhaltungssysteme wie Sensus, das durch die App Volvo On Call mit dem eigenen Smartphone verbunden werden kann. Mit diesen neuen Dimensionen von Konnektivität wird die Verbindung mit dem Fahrzeug so intuitiv wie nie zuvor - mit erleichterter Kommunikation und gesteuertem Datenaustausch.

Die Ausstattungslinien des Volvo V60 Cross Country

Den geringsten Ausstattungsumfang weist die Linie Kinetic auf, was jedoch nicht heißt, dass Volvo hier am Gesamtpaket gespart hat: Wer sich für den Kinetic entscheidet, darf vollständig auf die für Volvo typische Sicherheit bauen. Dabei gibt es neben den zahlreichen Assistenzsystemen wie ABS, Berganfahrhilfe und City Safety auch schon das Sensus-System in der seriellen Grundausstattung. Noch mehr alltagsorientiert ist die Linie Momentum, und in der Summum-Linie gibt es dazu exklusive Ausstattungsdetails, die auf absoluten Komfort und besondere Langstreckentauglichkeit abzielen. Wer das ganze Ausstattungspaket des Volvo V60 Cross Country noch weiter individualisieren möchte, kann mit der Selection von Volvo einzigartig seinen persönlichen Gelände-Kombi konfigurieren. Besonders angenehm sind die Lederpolsterung und das Lederlenkrad in besonderem Design mit edlen Applikationen, alles kombiniert mit dem High-Performance-Soundsystem für einzigartiges Sounderlebnis.

Der Volvo V60 Cross Country neu bei autohaus24.de

Unabhängig davon, welche individuelle Konfiguration Sie wünschen, bei autohaus24.de gibt es den Volvo V60 Cross Country besonders günstig neu zu kaufen. Mit ein paar Klicks gelangen Sie zu Ihrer Wunschzusammenstellung persönlicher Ausstattungsdetails. In besonderen Aktionen gewähren wir exklusive Rabatte auf Neuwagen - profitieren Sie also von unseren speziellen Angeboten und erwerben Sie einen Volvo V60 Cross Country zu besonders günstigen Konditionen. Gerne beraten Sie auch unsere freundlichen Mitarbeiter zu allen wichtigen Fragen rund um den Autokauf oder den Serienspezifikationen.

Markante Details in kompakten Proportionen lassen auf den ersten Blick fast gar nicht erkennen, dass es sich hier um einen Kombis handelt. Oder doch ein SUV mit Kombi-Ambitionen? Die Fachwelt bleibt gespalten und einigt sich darauf: Der V60 Cross Country hat es in sich, man muss ihn gar nicht in eine Kategorie stecken, er überzeugt einfach im Gesamtpaket.

Ab ins Gelände mit dem jungen Volvo V60 Cross Country

Brandneu vorgestellt wurde der Volvo V60 Cross Country 2015 auf der L. A. Autoshow und steht ganz in der Tradition seiner Geschwister Volvo V60 und XC60. Mit der Kombi-SUV-Kreuzung füllt Volvo die fehlende Lücke in der üppigen Modellpalette gelungen aus, hatten doch schon die Baureihen V70 und V40 eine Cross-Country-Version erhalten - ganz auf Abenteuer gebürstet im frischen Offroad-Look. Die markante Motorhaube, die schon die Geschwistermodelle einführten, bestätigt der V60 Cross Country und rundet Sie in passenden scharfen Kurven ab. Volvo entwickelt sich: Wo früher quadratisches Design schon von Weitem auf den schwedischen Hersteller verwies, machen heute markante Fronten mit auffälligem Kühlergrill und eine insgesamt zurückhaltende Optik den visuellen Reiz der neuen Volvo-Ära aus. Typisch skandinavisch üben sich die Schweden in einem Understatement-Look, der im Cross Country mit Geländeelementen wie einem matten Unterfahrschutz und starken Seitenschwellern kombiniert wird.

Der Volvo V60 Cross Country beweist bequem seine Offroad-Tauglichkeit

Spürbar wird die im Namen groß angelegte Geländetauglichkeit durch das höher gelegte Fahrgestell So ist der Volvo V60 Cross Country hochgelegt - und zwar um ganze 7 Zentimeter mehr als der Kombi V60. Da kommen beim Geländefan wahre SUV-Gefühle auf, denn mit der passend starken Motorisierung fährt es sich sowohl über bestens gepflasterte Straßen als auch über tiefe Schlaglöcher und unwegsames Waldgebiet entspannt. Als Sportler-Kombi macht der rund 4,6 Meter lange Cross Country auch in puncto Wendigkeit keine Kompromisse. Agil wie kaum ein anderes Kombifahrzeug hat er sich seinen Namen zurecht erfahren. Dabei bleibt auch Bequemlichkeit nicht auf der Strecke, denn das Innenleben des Volvo V60 Cross Country hat es geradezu in sich. Mit äußert gut gepolsterten und breiten Sitzen bei angemessener Fondhöhe haben auch große Menschen Platz - und sitzen bequem.

Sicherheit steht neben Outdoor-Tauglichkeit an allererster Stelle

Für Sicherheit ist der schwedische Hersteller Volvo schon lange bekannt, nicht umsonst wurde früher mit dem unverwüstlichen »Schweden-Stahl« geworben. Heutzutage verlassen sich die Skandinavier zusätzlich auf innovative Assistenzsysteme und intelligente Fahrzeugkonnektivität. So gibt es neben den heutzutage meist schon in Serie verbauten Spurhalteassistenten auch Blinklichter an den vorderen A-Säulen. Diese warnen etwa, wenn sich im Straßenverkehr ein anderes Fahrzeug in einem toten Winkel nähert. Zusätzlich gibt es mit dem City Safety ein intelligentes Bremssystem, dass das Fahrzeug zum Stehen bringt, sollte sich ein Fußgänger oder Radfahrer in gefährlicher Nähe befinden - schneller als ein Mensch dies könnte. Dazu kombiniert Volvo die intelligenten Assistenz- und Unterhaltungssysteme wie Sensus, das durch die App Volvo On Call mit dem eigenen Smartphone verbunden werden kann. Mit diesen neuen Dimensionen von Konnektivität wird die Verbindung mit dem Fahrzeug so intuitiv wie nie zuvor - mit erleichterter Kommunikation und gesteuertem Datenaustausch.

Die Ausstattungslinien des Volvo V60 Cross Country

Den geringsten Ausstattungsumfang weist die Linie Kinetic auf, was jedoch nicht heißt, dass Volvo hier am Gesamtpaket gespart hat: Wer sich für den Kinetic entscheidet, darf vollständig auf die für Volvo typische Sicherheit bauen. Dabei gibt es neben den zahlreichen Assistenzsystemen wie ABS, Berganfahrhilfe und City Safety auch schon das Sensus-System in der seriellen Grundausstattung. Noch mehr alltagsorientiert ist die Linie Momentum, und in der Summum-Linie gibt es dazu exklusive Ausstattungsdetails, die auf absoluten Komfort und besondere Langstreckentauglichkeit abzielen. Wer das ganze Ausstattungspaket des Volvo V60 Cross Country noch weiter individualisieren möchte, kann mit der Selection von Volvo einzigartig seinen persönlichen Gelände-Kombi konfigurieren. Besonders angenehm sind die Lederpolsterung und das Lederlenkrad in besonderem Design mit edlen Applikationen, alles kombiniert mit dem High-Performance-Soundsystem für einzigartiges Sounderlebnis.

Der Volvo V60 Cross Country neu bei autohaus24.de

Unabhängig davon, welche individuelle Konfiguration Sie wünschen, bei autohaus24.de gibt es den Volvo V60 Cross Country besonders günstig neu zu kaufen. Mit ein paar Klicks gelangen Sie zu Ihrer Wunschzusammenstellung persönlicher Ausstattungsdetails. In besonderen Aktionen gewähren wir exklusive Rabatte auf Neuwagen - profitieren Sie also von unseren speziellen Angeboten und erwerben Sie einen Volvo V60 Cross Country zu besonders günstigen Konditionen. Gerne beraten Sie auch unsere freundlichen Mitarbeiter zu allen wichtigen Fragen rund um den Autokauf oder den Serienspezifikationen.

Volvo V60 Cross Country Details

  •  

    Fahrzeug

    Volvo V60 Cross Country vom Volvo Vertragshändler, deutsches Neufahrzeug, kein EU-Reimport

  •  

    Lieferzeit

    Wie beim Volvo Händler, keine Lieferverzögerung

  •  

    Ihr Volvo V60 Cross Country Preis

    Herstellerpreis (UVP):
    Finanzierungsoption bei autohaus24.de
    Leasing: ab 550 € im Monat
    Vario-Finanzierung: ab 521 € im Monat
  •  

    Ausstattung

    Motor, Farbe und Ausstattung frei wählbar

  •  

    Garantie

    Inklusive voller Volvo Herstellergarantie

  •  

    Deutschlandweite Lieferung

    Gerne liefern wir Ihnen Ihren Neuwagen direkt nach Hause oder an Ihre Wunschadresse.